Palm Systems Facebook Seite
Palm Systems Youtube Channel
Palm Systems Google+ Seite

3D-PORTALENTLEERUNG

Nassentleerung/Wasserentleerung mit XY-Portal für Birnen und Äpfel

BESCHREIBUNG

Das Prinzip der 3D-Portalentleerung basiert auf dem der (einfachen, 2D) Portalentleerung. Zusätzlich zu den zwei verfügbaren Dimension (X, Y) kann bei dem 3D-Portal auch die Z-Dimension genutzt werden. So stehen alle drei Raumrichtungen X, Y und Z für höchste Produktionsansprüche zur Verfügung.

 

Durch die 3-Dimensionen ermöglicht die 3D-Portalentleerung, neben der Entleerung in mehr als ein Wasserbecken, die direkte Weitergabe der leeren Kisten zur Wiederbefüllung mit sortierten Früchten.

PROSPEKT ZUM DOWNLOAD

Deutsch.PDF (0,995 MB)

BILDER

ÜBERBLICK

  • Funktionen identisch mit (einfacher, 2D) Portalentleerung
  • Zusätzliche Richtung in die Tiefe (alle Raumrichtungen: X, Y, Z)
  • Ermöglicht die bestmögliche Raumausnutzung (auch für schwierige Raum- und Platzverhältnisse)
  • Gleichzeitige Versorgung von zwei Anlagen mit einem Portal (Reduktion von Zeit, Kosten und Platz)
  • Anschließende Bereitstellung der zuvor geleerten Behälter für die Wasserbefüllung
  • Die Anlage ist besonders für hohe Kapazitäten und Auslastungen konzipiert
Tags: Wasserentleerung / Portalentleerung / 3D-Portalentleerung / Portalroboter / Sortiertechnik